S-BAHN WEST-BERLIN

FAHRPLAN 1990/1991 - Gültig ab: 30.September 1990

Unter der Kursbuchnummer ist das Datum der letzten Änderung in der Linienführung angegeben.
Hinter der Streckenführung ist die Hauptzuggruppe angegeben.
 

S Frohnau<>S Wannsee (A = Adler)

01.04.90

Frohnau – Hermsdorf – Waidmannslust – Wittenau (Nordbahn) – Wilhelmsruh – Schönholz – Wollankstr. – Gesundbrunnen – Humboldthain – Nordbahnhof – Oranienburger Str. – Friedrichstr. – Unter den Linden – Anhalter Bahnhof – Großgörschenstr. – Schöneberg – Friedenau – Feuerbachstr. – Steglitz – Botanischer Garten – Lichterfelde West – Sundgauer Str. – Zehlendorf – Mexikoplatz – Schlachtensee – Nikolassee – Wannsee 

 

S+U Gesundbrunnen<>S Lichtenrade (N = Nordpol)

29.09.90

Gesundbrunnen – Humboldthain – Nordbahnhof – Oranienburger Str. – Friedrichstr. – Unter den Linden – Anhalter Bahnhof – Yorckstr. – Papestr. – Priesterweg – Mariendorf – Marienfelde – Buckower Ch. – Lichtenrade 

 


S Wannsee<>S Erkner (B = Berta)
S Wannsee<>S Königs Wusterhausen (H = Heinrich)

02.07.90

Wannsee – Nikolassee – Grunewald – Westkreuz – Charlottenburg – Savignyplatz – Zoologischer Garten – Tiergarten – Bellevue – Lehrter Stadtbahnhof – Friedrichstr. – Marx-Engels-Platz – Alexanderplatz – Jannowitzbrücke – Hauptbahnhof – Warschauer Str. – Ostkreuz – Rummelsburg – Betriebsbhf. Rummelsburg – Karlshorst – Wuhlheide – Köpenick – Hirschgarten – Friedrichshagen – Rahnsdorf – Wilhelmshagen – Erkner


Wannsee – Nikolassee – Grunewald – Westkreuz – Charlottenburg – Savignyplatz – Zoologischer Garten – Tiergarten – Bellevue – Lehrter Stadtbahnhof – Friedrichstr. –  Marx-Engels-Platz – Alexanderplatz – Jannowitzbrücke – Hauptbahnhof – Warschauer Str. (< Ostkreuz) – Treptower Park – Plänterwald – Baumschulenweg – Schöneweide – Betriebsbhf. Schöneweide – Adlershof – Grünau – Eichwalde – Zeuthen – Wildau – Königs Wusterhausen